Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
1. Allgemeine Bestimmungen
1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für unsere Leistungen für den Download und die Nutzung von Anleitungen und Beschreibungen für Übungen zum Dehnen, Mobilisieren, Kräftigen (nachfolgend Online-Produkte).
1.2 Der Einbeziehung Ihrer eigenen Vertragsbedingungen wird ausdrücklich widersprochen, es sei denn wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt.
1.3 Diese AGB gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Bedingungen abweichender Bedingungen Ihrerseits, die Leistung an Sie vorbehaltlos ausführen. In diesen Fällen gilt die Annahme der Leistungen durch Sie als Anerkennung dieser AGB unter gleichzeitigem und hiermit vorab angenommenem Verzicht auf die Geltung Ihrer eigenen AGB.
 
2. Anmeldung und Vertragsschluss
2.1 Sie können sich per Onlineformular für unsere Online-Produkte anmelden. Ihre Anmeldung zu einem Online-Produkt stellt für uns ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags dar.
2.2 Ein Vertrag kommt erst durch unsere Bestätigung Ihrer Anmeldung zustande. Diese erfolgt unmittelbar nach Eingang der Anmeldung durch Zusendung des Zugangslinks oder der Zugangsdaten per E-Mail.
 
 
3. Art und Umfang der Leistung
3.1 Die Nutzung der Online-Produkte erfolgt im Weg der Datenfernübertragung über das Internet.
3.2 Sie sind berechtigt, sich im Weg des Downloads oder Streamings Online-Produkte innerhalb der vertraglichen Laufzeit beliebig oft zur Wiedergabe abzurufen.
3.3 Die genauen Inhalte unserer Online-Produkte finden Sie in der jeweiligen Beschreibung auf unserer Webseite http://www.dehntherapie.de.
3.4 Vor dem Abruf des Online-Produkts erhalten Sie die Zugangslinks oder die Zugangsdaten vorab per E-Mail.
 
4. Zahlungsbedingungen
4.1 Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses veröffentlichten Preise. Alle Preise von Online-Produkten verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.
4.2 Der Kaufpreis der Online-Produkte ist mit Vertragsschluss fällig. Eine entsprechende Rechnung wird Ihnen automatisch per E-Mail zugesandt.
4.3 Die fälligen Beträge werden nach der vereinbarten Zahlungsart von Ihrem Bankkonto, Ihrer Kreditkarte oder Ihrem PayPal-Konto abgebucht oder sind per Überweisung im Voraus zu bezahlen. Zu diesem Zweck teilten Sie uns Ihre Kontoverbindung, Ihre Kreditkartendaten oder Ihr PayPal-Konto mit und erteilen uns widerruflich eine Einzugsermächtigung der fälligen Beträge.
4.4 Wurde der Kaufpreis nicht vorab bezahlt, sind wir berechtigt, Ihnen die Nutzung unserer Online-Produkte zu untersagen.
4.5 Sämtliche notwendigen technischen Voraussetzungen wie geeignete Hard- und Software, Telekommunikationseinrichtungen und Internetprovider sind von Ihnen auf eigene Kosten bereitzustellen.
 
5. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
           
            Dr. Arthur Balogh
            Heckenweg 17
            92278 Illschwang        
            Tel.: +49 (0) 9666 - 1500
            Fax: +49 (0) 9666 - 1566
            E-Mail: info@dehntherapie.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
 
 
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An
 
            Dr. Arthur Balogh
            Heckenweg 17
            92278 Illschwang        
            Tel.: +49 (0) 9666 - 1500
            Fax: +49 (0) 9666 - 1566
            E-Mail: info@dehntherapie.de
− Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
______________________________________
______________________________________
− Bestellt am (*)                                                                       erhalten am (*)
________________________                                                    ________________________
 
− Name des/der Verbraucher(s)
− Anschrift des/der Verbraucher(s)
− Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
______________________________________
______________________________________
______________________________________
______________________________________
 
− Datum
______________________________________
 
(*) Unzutreffendes streichen
 
 
 
6. Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht erlischt gem. § 356 Abs. 5 BGB bei den von uns angebotenen Online-Produkten auch dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags durch Beginn des Streaming- oder Downloadvorgangs begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht mit Beginn der Vertragsausführung verlieren.
 
7. Änderungsvorbehalt
Wir sind berechtigt, notwendige inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen oder Abweichungen im Rahmen der Vertragsausführung (z. B. aufgrund von Rechtsänderungen) vorzunehmen, soweit diese den Nutzen des Online-Produkts für Sie nicht wesentlich ändern.
 
8. Ablehnung und Ausschluss von Teilnehmern
Wir behalten uns vor, den Kauf eines Online-Produkts ohne Angabe von Gründen abzulehnen und die Berechtigung des Zugangs zu den Online-Produkten zu sperren. In diesem Fall werden bereits bezahlte Beträge vollständig zurückerstattet.
 
9. Gesundheit
Für die Nutzung unserer Online-Produkte wird ein stabiler physischer Zustand vorausgesetzt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß die angebotenen Online-Produkte kein Ersatz für medizinische Behandlungen sind.
 
10. Urheberrechte sowie Audio- und Videoaufnahmen
Alle Urheber-, Nutzungs- und sonstigen Schutzrechte an den Online-Produkten, der Präsentationen sowie den dazugehörigen Unterlagen verbleiben bei Dr. Arthur Balogh. Sie erhalten an den Downloads kein Eigentum, sondern das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen Online-Produkte zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Jedwede Aufzeichnungen oder Vervielfältigungen des Online-Produkts sowie deren Weitergabe an Dritte oder sonstige Nutzung ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von uns zulässig. Das gilt insbesondere für eine Bereitstellung der Online-Produkte im Internet, in Intranets und in Extranets oder einer sonstigen Verwertung gegenüber Dritten.
 
 
11. Haftung
11.1 Wir wählen die Inhalte der Online-Produkte sehr sorgfältig aus. Für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit der Online-Produkte sowie die Erreichung des jeweils von Ihnen angestrebten Ziels übernehmen wir keine Haftung. Ebenso nicht für etwaige Folgeschäden, welche aus fehlerhaften und/oder unvollständigen Online-Produkten entstehen sollten.
11.2 Für durch die Nutzung der Online-Produkte Ihnen an anderer Software oder an Datenträgern/Datenverarbeitungsanlagen entstandene Schäden wird nur gehaftet, soweit es sich um typischerweise auftretende, vorhersehbare Schäden handelt und der schadensursächliche Mangel von uns vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist. Gesetzliche Ansprüche auf Mangelbeseitigung und Nachlieferung – nicht aber auf Schadenersatz – bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere wegen entgangenen Gewinns oder Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit die Schadensursache auf von uns zu vertretenden Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.
11.3 Wir übernehmen keinerlei Haftung dafür, dass unsere Online-Produkte auf Ihrem persönlichen Computersystem funktionsfähig sind.
11.4 Ihnen ist bewusst, dass das wir kein eigenes Netz betreiben und Ihnen keinen Internetzugang zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Verantwortung für die Funktionstüchtigkeit des jeweiligen Zugangs über das Internet. Wir übernehmen keine Gewährleistung für solche Fehlerzustände, die durch Hardware oder Software Dritter oder durch sonstige Dritteinflüsse verursacht werden, etwa Schäden aus importierten Schadprogrammen (wie z.B. Viren). Für den Fall, dass wir trotz aller zumutbaren Anstrengungen aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Streik, Naturkatastrophen und Stromausfall o.Ä.) die Leistung nicht bzw. nicht vollumfänglich erbringen können, sind wir für die Dauer der Verhinderung von seinen Leistungspflichten vollumfänglich befreit. Diese Befreiung gilt für Ihre Gegenleistungspflichten für die Dauer der Verhinderung entsprechend.
 
12. Datenschutz und Datenspeicherung
12.1 Hinweis nach § 33 BDSG: Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Kundendaten durch uns, von uns beauftragten neutralen Dienstleistern und befreundeten Unternehmen erfolgt unter strikter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes.
12.2 Ihre Kundendaten werden zu Abwicklungs-, Abrechnungs- und Werbezwecken sowie zur Zusendung von Feedbackbögen in Form von Ihrem Namen, dem Namen Ihres Unternehmens, Ihrer Postanschrift oder der Ihres Unternehmens, Ihrer Telefonnummer, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Geburtsdatums, Ihrer Nationalität und Ihres Berufs gespeichert. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke oder für Feedbackbögen widersprechen. Teilen Sie uns dies bitte schriftlich unter Nennung des jeweiligen Mediums mit Ihrer Anschrift an: Dr. Arthur Balogh, Heckenweg 17, 92278 Illschwang, oder per E-Mail: info@dehntherapie.de mit. Weitere Informationen zum Datenschutz halten wir für Sie vor.
 
13. Salvatorische Klausel und Schriftform
13.1 Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen als ungültig, unwirksam oder unerfüllbar erweisen, so soll dadurch die Gültigkeit, Wirksamkeit und Erfüllbarkeit der übrigen Teile nicht beeinträchtigt werden.
13.2 Die Parteien verpflichten sich in diesem Fall, den ungültigen, unwirksamen oder unerfüllbaren Teil der Geschäftsbedingungen durch eine gültige, wirksame und erfüllbare Bestimmung zu ersetzen, die inhaltlich der ursprünglichen Regelung am nächsten kommt.
13.3 Änderungen oder Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform. Das gilt auch für diese Schriftformklausel.
 
 
 
14. Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Diese Rechtswahl gilt auch für Verbraucherverträge.
 
15. Gerichtsstand
Sind Sie Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.
 

Zurück